Aktuell

VORSCHAU:

AKTION LXX: 7 JAHRE WIENER BESCHWERDECHOR
GROSSKONZERT mit VOODOO JÜRGENS

Nach fast 70 aktionistischen Auftritten laden wir zum Großkonzert ins brennende Herz von Wien! Mitten in Simmering geigen wir samt Band mit Voodoo Jürgens, der für uns extra komponiert hat, einmal ausführlich beschwerlichst auf! Ur-auf-führung!
Ein Chor als Sprachrohr der Stadtbevölkerung, als Ventil der typisch wienerischen Unzufriedenheit und des subtilen Grants.

Akkordeon: Heidelinde Gratzl, Bass: Gerhard Graml, Gitarre: Thomas Mauerhofer

Termin: 19.05.2017, 20 Uhr (Einlaß: 19:30, freie Sitzplatzwahl)
Ort: SiMM City, Festsaal Zentrum Simmering, 11., Simmeringer Hauptstraße 96a (U3 Eckplatz: Ausgang Grillgasse)
Vorverkauf: 22,-/20,- erm. Jugendinfo, Babenbergerstr. 1/Ecke Burgring, 1010 Wien
und Planet Outlet Gasometer B, 1110 Wien
Abendkassa: 25,-


PROBEN: 

Probe 248: Mo 29.05.2017, 18:30-21:00 Aktion! Ort wird nicht bekannt gegeben

Probe 249: Mo 12.06.2017, 18:45-21:30 Probe, Pfarre Augarten, Gaußplatz 14, 1020

Probe 248: Mo 19.06.2017, 18:30-21:00 Aktion! Ort wird nicht bekannt gegeben

------------------

RÜCKSCHAU:

AKTION LX: UNS STEHT DES WASSER BIS ZUM HALS, 16.06.2016, 20 Uhr
GROSSKONZERT im Kongreßbad mit Spezialgästen: 2 von 5/8erl in Ehr’n, Willi Landl

Bildschirmfoto 2016-06-02 um 15.24.05Mitten in Ottakring geigt der WIENER BESCHWERDECHOR am und im Wasser des Schwimm-, Sonnen- und Luftbads der Gemeinde Wien mit illustren Gästen und in Begleitung einer Band einmal ausführlich beschwerlichst auf! Synchronschwimmeinlagen und Arschbomben verstehen sich! 

Termin: 16.06.2016, Einlaß 19:30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Ort: Kongreßbad, Julius-Meinl-Gasse 7A, 1160 Wien-Ottakring

Heidelinde Gratzl: Akkordeon; Barry O’Mahoney: Gitarre; Gerhard Graml: Bass

AKTION LIX: RADIOKULTURHAUS mit NINO AUS WIEN, 01.06.2016, 19:30 Uhr

Für das Radiokulturhaus entwickelt der WIENER BESCHWERDECHOR eine spezielle Singraunz-Aktion, in der die über 50 Sänger-innen samt Band und dem aktuellen Auftragskomponisten Der Nino aus Wien Musik, Text und Performance mit dem Bühnen- und Zuschauerraum verwebt. Weil ein Chor ist kein Chor ist ein Chor ist kein Chor.....

Der Nino aus Wien: Gesang, Gitarre; Heidelinde Gratzl: Akkordeon; Barry O’Mahoney: Gitarre; Gerhard Graml: Bass

INTERVENTION LV: Vienna Biennale, Start: Aula der Angewandten, 15.06.2015, Fotos

Für die VIENNA BIENNALE entwickelt der WBC eine mehrteilige Aktion, mit der sich der ca. 50 köpfige Chorkörper unter Einbeziehung von aktuellen Beschwerde-Materialien visuell und akustisch entlang des Stubenrings und im AIL-Angewandte Innovation Lab einschreibt: Die Intervention führt als Demo-Prozession über die Ringstraße hin zum AIL, als geordneter Umzug, der zwischen Parade, Demonstration und Konzert changiert. Der öffentliche Raum wird zur Agora, die mit einer Mischung aus musikalischen und performativen Elementen bespielt wird.
In der Ausstellung wird neben einer neuen Videoarbeit erstmals eine Fotoarbeit aus einer Serie gezeigt, in der sich der Chorkörper physisch in die Stadt einschreibt.

AKTION IL:
WIENER BESCHWERDECHOR mit ensemble xx. jahrhundert, Dir: Peter Burwik
Uraufführung Auftragskomposition "Fragende Zeichen" (von Manuela Kerer)
16.03.2015, Off-Theater, Kirchengasse 41, 1070 Wien

AKTION XLVII: Na sicha/Sicha ned
03.10.2014, ur5anize! FESTIVAL, Eröffnung, Karlsplatz, 1040 Wien

Mit einem performativen Chorwerk zum Festivalmotto »Safe City« eröffnet der Wiener Beschwerdechor das urbanize! Festival 2014 am Karlsplatz. Unter dem Titel »Na, sicher / sicher ned« greift der Chor zentrale Themenfelder des Festivals auf und verschränkt sie mit individuellen Verunsicherungen, Sorgen und Gemütszuständen der StadtbewohnerInnen, um die theoretische Auseinandersetzung von urbanize! zwischen subjektivem Sicherheitsgefühl, Überwachung, sozialer Sicherheit und Kontrolle lustvoll und spielerisch um Alltags-Expertisen zu ergänzen.

------------------------------------------------------

FAST NEU: Erscheinungsdatum 13.02.2015

Willi Landl ALBUM "Sex Violence"
Track 5: "Immer dieselbe Leier" feat. WIENER BESCHWERDECHORSoundcloud

------------------------------------------------------

nicht mehr ganz so aktuell: 

Mieze Medusa & Tenderboy ALBUM "Sparverein der Träume" (2014)
Track 11: "mehrmehrmehr" feat. WIENER BESCHWERDECHORVideoRufzeichen Records und itunes

"Eine Woche" (2012) von Paradies der Tiere (Franz Reisecker/I-Wolf) feat. WIENER BESCHWERDECHOR http://soundcloud.com/paradiesdertiere/eine-woche